Trüffel-Suchkurse


Nicht nur der Lagotto Romagnolo findet die bei uns heimischen schwarzen Trüffel. Jeder Hund kann die Trüffelsuche erlernen! An diesem Halbtageskurs hören wir in der Theorie, was Trüffel sind, wo sie wachsen und wie wir unserem Hund beibringen können, Trüffel zu finden. Nach dem Theorieteil gehen wir direkt in ein Trüffelgebiet, wo wir die Anzeichen für ein mögliches Vorkommen in natura sehen und unseren Hund mit echten Trüffeln Schritt für Schritt zum Trüffelsuchhund ausbilden. Meine Hündin Chai sorgt dafür, dass die Kurshunde von ihr vor-gefundene Trüffel erfolgreich wieder-finden können. Und schon mancher Kursteilnehmer konnte bereits stolz erste selbst gefundene Trüffel mit nach Hause nehmen. Schwarze Burgundertrüffel kann man von ca. September bis Januar finden.

  • Preis: Gruppenkurs: 100 Fr. inkl. Unterlagen und Trüffel zum Üben
  • Anmeldung: via Kontaktformular, Infos unter 079 780 61 46 (ausser Mi und Do, Sa und So)

     Termine Gruppenkurse Trüffelsuche ANFÄNGER (2-4 Teilnehmer):
  • Saisonstart: September 2019 (Termine werden im Sommer hier ausgeschrieben)


Privatkurs Trüffelsuche:

Für nur 200 Franken können Sie den Trüffelkurs auch als Privatkurs für sich alleine buchen (ab 2 Personen/2 Hunden 100 Fr./Person). Dann machen wir zusammen einen intensiven halben Kurstag. Ab September 2019 gibt es wieder Daten für Privatkurse. Sie werden im Sommer hier ausgeschrieben.


Trüffeln für Fortgeschrittene:

Für alle, welche bereits einen Grundkurs besucht haben und noch einmal mit einem erfahrenen Hund ab September 2019 im Gelände üben möchten, werden im Sommer hier mögliche Termine ausgeschrieben (1 Stunde à 40 Fr.).  


Trüffelsuchkurs als Geschenk-Idee:

Möchten Sie einem/r Hundehalter/in eine Freude machen und ihm/ihr zum Geburtstag oder zu Weihnachten einen Gutschein für einen Privatkurs schenken? Auch das ist möglich. Melden Sie sich einfach über das Kontaktformular oder über 079 780 61 46 (ausser Mi und Do, Sa und So).